Must Haves Pflege




Dinge, die die Pflege erleichtern und die Kleinen verwöhnen – hier im Schnellüberblick...


1. Calendula Pflegeserie von Weleda

 

Echte Pflege für zarte Babyhaut! Zum Beispiel das Öl mit zartem Duft dass die Haut ganz natürlich verwöhnt und vor dem Austrocknen schützt. Herrlich für eine wohltuende Babymassage. Der Wind- und Wetterbalsam schützt zarte Gesichtshaut und kleine Hände zuverlässig vor Kälte, Wind und rauer Witterung. Hier erhältlich. 


2. Jack N' Jill Zahnpflege

 

Zähneputzen lernen ist schwer genug - mit Jack N’Jill bringts Spass, schmeckt und ist Bio pur!

Erfunden von einem Apotheker und seiner Frau, die eine Paranoia vor schädlichen Kinderprodukten haben. 

Die Bio Zahnbürste hat einen biologisch abbaubarem Griff &  sanft abgerundete Nyonborsten für empfindliches Zahnfleisch und Milchzähnchen.  Erhältlich mit den süssen Motiven Dino, Bunny, Koala oder Hippo. Die Zahnpasta kommt in Organic Natural Flavours: Banana, Rasberry, Strawberry, Blueberry und Blackcurrant. Xylit bekämpf Karies und organisches Calendula beruhigt das Zahnfleisch. Ohne Fluorid, Zucker, Farbstoffe, Konservierungsstoffe, BPA und Natriumlaurylsulfat. Ab 6 Monaten. Dazu passend der biologisch abbaubare Spül- bzw. Aufgewahrungsbecher aus Bambus und Reisschalen. Der kann sogar in die Spülmaschine und ist 9cm hoch und 8cm weit. Alles findet ihr hier.


3. babydream Reinigungstücher

 

Spätestens wenn´s mit der Beikost oder dem eigenständigen Essen los geht wird klar - Reinigungstücher für unterwegs sind unsersetzlich! Die von babydream sind extra schonend und was die Hauptsache ist - dank Plastikverschluss lassen sie sich bequem wieder verschliessen (ein einfacher Plastikaufkleber wie auf dem so manch anderer Sorten klebt irgendwann einfach nicht mehr und die Tücher trocknen aus). Kaufen könnt ihr sie hier.


4. babylove Zahnpflege-Lernset von dm

 

Bei vielen kleinen Mäusen geht in Bezug auf Zähneputzen am Anfang gar nichts. Man will selber machen und am liebsten kauen wo noch gar keine Zähne sind. Da kommt dieses Lernset von babylove gerade recht. So werden die Kleinen spielerisch ans Zähneputzen herangeführt. Der spezielle Massagekopf unterstützt dabei, den Druck beim Zahnen zu lindern. Die sanften Gummiborsten sind optimal zur Reinigung der ersten Zähnchen geeignet. Und siehe da - dann klappts später auch besser mit der echten Zahnbürste. Ab zu den Produkten geht es hier.


5. Eco Cosmetics Baby Shampoo & Showergel

 

Mit diesem Shampoo & Showergel hat man gleich das Gefühl nur Gutes zu tun: Gutes für das Kind, denn das Gel aus Granatapfel und Sanddorn ist perfekt geeignet für sensible Haut und feines Haar, und Gutes für die Umwelt, denn alle Bestandteile sind biologischen Ursprungs und organisch angebaut. Das Gel riecht super frisch und sticht nicht in den Augen. Sanddorn beruhigt und unterstützt den Aufbau der zarten Babyhaut. 

Beides bekommt ihr hier. 


6. Stokke Flexi Bath

 

Ein wirklich unendlich praktisches Produkt, denn die Badewanne lässt sich zusammenfalten und ist damit enorm platzsparend und auch praktisch für unterwegs. Der Boden ist rutschfest und extra komfort für die ganz Kleinen bietet der separat erhältliche Babysitz. Erhältlich hier.


7. Bumfluff Nappy Balm von Organic Monkey

 

Schon bei den Allerkleinsten will der Windelbereich gepflegt und gesund gehalten werden. Den Balm von Organic Monkey kann man wie Vaseline als Schutzschicht vor Nässe gebrauchen, aber er pflegt auch gleichzeitig mit organischen Ölen und Shea Butter. Babyhitparade findet: Er beugt prima Reizungen und Rötungen vor! 

Hier bekommt den Balm.


8. Konjac Sponge für Mama und Baby

 

 

Die Schwämme von The Konjac Sponge Co. sind unser toller neuer Amazingy.com Liebling des Monats! Super sanft zur Haut, schaffen sie ein zartes Hautbild sogar ohne Reinigungsprodukte (ok, gegen Mascara kommen sie nicht gut an, aber dafür sind sie super natürlich). Nicht nur für die Mama der Clou, sondern auch eine besonders schonende Art empfindliche Babyhaut ohne Chemikalien oder Toxine zu reinigen. 

 

Den Schwamm für die Mama gibt es in verschiedenen Ausführungen, je nach Hauttyp und Ansprüchen, den für Babys in pur, beides findet ihr hier


9. Cradle Cap Massage Brush von Pourty

Foto: Babyhitparade

 

Für manche sicher kein Thema, aber wenn vorhanden ist der Milchschorf beim Nachwuchs ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr schön (und man hat auch irgendwie das Gefühl es behindert den Haarwuchs). Die Milchschorfbürste von Pourty hilft – etwas Öl auftragen, mit der Bürste einmassieren, dann abwaschen, schamponieren, nochmal sanft die Bürste kreisen lassen und nochmals abspülen. Siehe da – der Schorf wird weniger!

Bis jetzt leider nur in England zu erhalten: z.B. hier.


 

Weitere tolle Hitparaden: